Aktuelles
 
 
Aktuelles  
7. CDAH-Tagung(Hangzhou): Call for Papers
Form:    Date: 2019-3-12   Hits:0次
Hintergrund der Tagung :
Im Rahmen des Netzwerkes Chinesisch-Deutschen Forum für Anwendungsorientierte
Hochschulausbildung (CDAH) wurden seit 2007 bereits sechs Tagungen im Zweijahresrhythmus anverschiedenen Standorten veranstaltet: - 2007 Zheijiang University of Science and Technology in Hangzhou, China
- 2009 Fachhochschule Hannover in Hannover, Deutschland
- 2011 Nanjing Institute of Technology in Nanjing, China
- 2019 Fachhochschule Lübeck in Lübeck, Deutschland
- 2015 Ningbo University of Technology in Ningbo, China
- 2017 Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden in Dresden, Deutschland
Seit der ersten Tagung im Jahr 2007 in Hangzhou stellt diese Tagung eine wichtige Plattform zum
Dialog zwischen den chinesischen und deutschen anwendungsorientierten Hochschulen dar und
leistet einen großen Beitrag zum gegenseitigen Kontakt und Zusammenarbeiten. Aktuell arbeiten 59
chinesische und deutsche anwendungsorientierte Hochschulen als Mitgliedshochschulen in dem
Netzwerk CDAH zusammen. Regelmäßig werden neue Mitgliedshochulen aufgenomen.
Im September 2019 wird die 7. CDAH-Tagung in Hangzhou, China veranstaltet. Der
Themenschwerpunkt dieser CDAH-Tagung liegt auf Zusammenarbeit zwischen Industrie und Bildung, Gemeinsame Innovation. Es werden gemeinsam Fragen zur Hochschulbildung während der
Zusammenarbeit zwischen Industrie und Bildung, zum Wissenstransfer, zur gemeinsamen
Innovation zwischen Regierung, Hochschulen, Industrie und Branchen usw. diskutiert.
Zielgruppen der Tagung:
Die Tagung richtet sich vorrangig an
1. Leiter der deutschen und chinesischen Bildungs- und Wirtschaftsbehörden
2. Hochschulleitung, Lehrpersonal, Experten und Wissenschaftler aus den anwendungsorientierten
Hochschulen sowie der Industrie
Themen :
Zusammenarbeit zwischen Industrie und Bildung, Gemeinsame Innovation
1. Anwendungsorientierte Hochschulbildung während der Zusammenarbeit zwischen Industrie und
Bildung
2. Anwendungsorientierte Forschung und Wissenstransfer während der Zusammenarbeit zwischen
Industrie und Bildung
3. Rolle der Regierung, Hochschulen, Industrie und Branchen in der Gemeinsamen Innovation
4. Aufbau des Koordinationsmechanismus zwischen Hochschulen und Unternehmen/ Wirkung des
Kooperationsbündnis zwischen Hochschulen und Unternehmen
5. Aufbau der Zusammenarbeitsplattform für die Zusammenarbeit zwischen Industrie und Bildung
 
Tagungsort: Hangzhou, China
 
Tagungsablauf:
Mittwoch, 11.09.2019 Mittag: Anmeldung
Abend: Begrüßung und Empfang
Donnerstag, 12.09.2019 Vormittag: Plenum: Eröffnungszeremonie
Vorträge zu thematischen Schwerpunkten
Nachmittag: Vorträge zu thematischen Schwerpunkten
Freitag, 13.09.2019 Vormittag: Plenum: Ergebnispräsentation, Abschluss
Nachmittag: Face to Face, Hand in Hand--
Informationsveranstaltung für Kooperationsgespräche
für Hochschulen und Unternehmen
Abend: Bankett
Samstag, 14.09.2019 ganztags Besichtigung
Sonntag, 15.09.2019 Abfahrt
 
Vorträge:
Neben grundlegenden und zusammenfassenden Plenarvorträgen soll in zwei bis drei parallelen, themenzentrierten Vortragsgruppen eine vertiefte Auseinandersetzung mit den Themen stattfinden. Dazu werden Vorträge (ca. 20 Minuten) Anreize geben und Moderatoren werden die
Fachdiskussionen leiten. Die Vortragsredner werden gebeten, den Titel ihres Beitrages in der
Anmeldung anzugeben und die PPT-Präsentation entsprechend vorzubereiten (in Chinesisch und
Deutsch). Die Arbeitssprache der Tagung ist Chinesisch und Deutsch. Wenn Übersetzung gewünscht
ist, bitte melden Sie sich bei dem Tagungsbüro. Aufruf von Beiträgen:
1. Vortragsthemen können zu den Schwerpunktthemen entwickelt werden. Die Tagungssprachen
sind Chinesisch und Deutsch. Zusätzlich zu den Manuskripten werden die Abstracts auf Englisch
verfasst. Die Abstracts sollen 1000 Zeichen bzw. 300 chinesische Schriftzeichen nicht
überschreiten. 2. Die ausgewählten Beiträge werden auf der Internetseite des Forums veröffentlicht. Es wird ein
Tagungsband mit ca. 20 ausgewählten Vorträgen veröffentlicht. Termine
Bis 15. 01 .2019 Anmeldung von Beiträgen (sieh. Anhang Anmeldeformular)
Bis 15. 03. 2019 Einreichung der Abstracts auf Englisch
Bis 30. 06. 2019 Einreichung der Beiträge in vollem Wortlaut und der dazu gehörigen
Powerpoint-Präsentation. Danach erfolgt die Übersetzung.
 
Kontakt:
Tagungsbüro:
(für Organisatorisches und Einreichung der Anmeldeformulare, Abstracts, Beiträge und PPT)
E-Mail: cdah2019@zust.edu.cn
Fax: 0571-85070138
 
Ansprechpartner:
(bei individuellen Fragen oder Wünschen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung)
Herr Zhang Huahui
Stellvertretender Leiter des Internationalen Büros der ZUST
Mail: huahui.zhang@zust.edu.cn
Tel.: 0086 571 85070179
Frau Li Yuying
CDAH- Ansprechpartnerin der ZUST
Mail: liyuyingzust@163.com
Tel: 0571-85070149

Copyright©2009CDAH-Büro